Wir über uns

Miteinander leben - füreinander da sein.

Lage unseres Hauses:
Das Schwarzachhaus liegt ruhig aber dennoch zentral, unweit des malerischen Ortskerns von Kinding direkt an dem Flüßchen Schwarzach.

Die gemeinnützige Schwarzachhaus GmbH wurde am 14.10.2008 offiziell gegründet . Der behindertengerechte Neubau wurde im August 2011 eröffnet. Es stehen 6 Einzel- und ein Doppelzimmer zur Verfügung.

Leben bei uns:
Das Schwarzachhaus "Robert Bezwald" bietet Platz für bis zu 8 Bewohner aller Pflegestufen. Kostengünstiges Probewohnen in Form eines „Urlaubsaufenthaltes“ – selbstverständlich inklusive Pflegeleistungen – sind nach vorheriger Absprache in jedem Fall möglich.

Die Förderung von Akzeptanz und Anteilnahme, das Interesse am Geschehen der Wohngemeinschaft durch die Bevölkerung sind für die Mieter sehr wichtig. Denn mit dieser neuen Wohnform können wir allgemein viele Vorurteile abbauen und lassen so den Bedürfnissen der Gäste und Hausbewohner einen entsprechenden Stellenwert zukommen.

Unsere Devise „Wer einzieht, bleibt hier wohnen“ vermittelt von Beginn an Sicherheit, denn es ist kein Wechsel nötig, wenn sich der Gesundheitszustand einmal verschlechtern sollte. Betreuung und Pflege finden immer am gleichen Ort statt, um allen Bewohnern ihre vertraute Umgebung zu erhalten.

Leben bis zum Schluss: Abschied nehmen und würdevolles Sterben

Die Einrichtung des Schwarzachhauses steht ehrenamtlichen Helfern, Sozialdiensten, Vereinen und weiteren Interessenten offen. Die An- und Einbindung der Bevölkerung ist eine gute Möglichkeit, das Leben in einer Seniorengemeinschaft einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Natürlich sind Menschen, die an einer zukünftigen Mitarbeit interessiert sind ebenfalls herzlich willkommen!




Das Schwarzachhaus ist Preisträger im Landeswettbewerb "Kommunale Seniorenpolitik 2008"!
© 2015 schwarzachhaus.de