Aktuelles

Wir möchten Sie stets auf dem aktuellen Stand halten.

Neuigkeiten von unseren Bewohnern, dem Pflegedienst, Fotos von gemeinsamen Ausflügen und mehr, erfahren Sie immer auf dieser Seite.

Zusätzlich bietet unsere Seite "Tipps" Wissenswertes zum Thema Pflege und Hilfen im Umgang mit Menschen mit Demenz.



09. November 2017


Einzug der Schlappohren. Die Hasenbabys begeistern die Bewohner.


17. Oktober 2017

Danke für die wundervolle Pflege und Betreuung

AB JETZT NEU! Unser Büro in Kinding
Marktplatz 20
85125 Kinding
NEU! Unser Büro in Kinding - download pdf (250 kb)
Öffnungszeiten - download pdf (580 kb)
Wen finden Sie Am Marktplatz 20 - download pdf (330 kb)


04. September 2017
Praktikumsbericht

von Ulrike Eber-Knauer über ihr Praktikum im Schwarzachhaus „Robert Bezwald“ in Kinding vom 04.06.2017 bis 08.06.2017
Download pdf (215 kb)


27. Februar 2017

Danke an alle vom Schwarzachhaus

02. Februar 2017

Wohngemeinschaften für Senioren

21. April 2016
Praktikumsbericht

Wenn Sie sich für die Erfahrungen interessieren, die eine unserer Praktikantinnen im Zuge der Weiterbildung zur gerontopsychiatrischen Fachkraft im Schwarzachhaus gemacht hat, lesen Sie gern den ausführlichen Praktikumsbericht.
Download pdf (840 kb)


01. Dezember 2015

„Margot Schramm Weihnachts- und Gedenkfeier“    Einladung für alle Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter, ehrenamtlichen Helfer, und Nachtschwärmer zur „Margot Schramm Weihnachts- und Gedenkfeier“ am 06.12.2015
ab 17 Uhr in die Brezl’s Hüttengaudi in Ingolstadt / Paradeplatz

Ausführliche Informationen finden Sie hier.


14. Oktober 2015
Wir trauern um unsere Mitbewohnerin Elfriede Wörle, die am 14.10.2015 verstorben ist.

Elfriede Wörle
Danksagung


06. Oktober 2015
Interessenten zur Besichtigung sind jederzeit willkommen!


21. Februar 2015
Wir trauern um unseren Mitbewohner Josef Strauß,
der am 21.02.2015 im Krankenhaus verstorben ist.
Josef Strauß


29. Januar 2015
Scheckübergabe an Frau Brita Wellnitz.
Frau Hartmann vom Bildungszentrum für Pflege, Gesundheit und Soziales Ingolstadt, überreichte einen Scheck über 250 € an die Schwarzachhaus GmbH. Wir bedanken uns sehr herzlich für diese willkommene Unterstützung.
Scheckübergabe
Im Rahmen der 3 Jährigen Ausbildung zur staatlich anerkannten Altenpflegefachkraft besuchen die Schülern/innen regelmäßig die Wohngemeinschaft um den Auszubildenden alternative Wohnformen im Alter nahezubringen.

"Diese Wohnform für Demenzerkrankte ist ein vorbildliches Projekt wie Wohnen und Betreuung im Alter stattfinden kann, wenn alle Beteiligten in eine Richtung denken und sich für den Menschen einbringen."


13. Dezember 2013
Spende für "zukunftsweisendes Konzept"
Kinding (pjs) Der Rahmen hätte ansprechender nicht sein können: In der Wohnküche des Schwarzachhauses duftete es nach Punsch, der Raum funkelte weihnachtlich und viele gut gelaunte Menschen waren gekommen, um sich über ein Geschenk zu freuen.

Spende Rotary Club
Verbunden mit dem Geldbetrag war große Anerkennung. Rotary-Club-Präsidentin Gertrud Jordan (2. von rechts) überreichte 1000 Euro an das Team des Schwarzachhauses.
Kinding - Foto: Schoplocher

Freuen taten sich zunächst auch Brita und Jörg Wellnitz mit ihrem Team vom Schwarzachhaus, einer mittlerweile auch schon mit Preisen ausgezeichneten Wohngemeinschaft für demenzkranke Senioren, als Empfänger von 1000 Euro. Aber auch den Mitgliedern des Rotary-Clubs Beilngries-Altmühltal war die Freude anzusehen, dem Haus und seinen Bewohnern etwas Gutes tun zu können.

„Der Betrag kommt zur rechten Zeit und Ihr Engagement ist auch in dieser Höhe sensationell“, bedankte sich Jörg Wellnitz, der verriet, dass es auch schon einen Verwendungszweck gebe: Ein Gartenhäuschen sei der Wunsch der acht älteren demenzkranken Bewohner, erklärte Wellnitz, der auch das Konzept des im August 2011 eröffneten Schwarzachhauses und den verbundenen Verein Lebensring vorstellte. Zusammen mit WG-Leiterin Heike Stufler und ihrer Stellvertreterin Elisabeth Lutz führte der Initiator und Ideengeber der WG dann durch das heimelige Haus, in dem auf den ersten Blick so gar nichts an Alter oder Krankheit erinnert. „Da steckt viel Engagement dahinter“, sagte Wellnitz und verwies beispielgebend auf den ehrenamtlichen Nachtdienst, der erst in diesem Jahr eine Auszeichnung vom Landkreis Eichstätt bekommen hatte.

Genau dieses Engagement wollten die Rotarier würdigen, sagte deren Präsidentin Gertrud Jordan. Als Allgemeinmedizinerin mit einem Mann als niedergelassenem Facharzt für Geriatrie werde sie täglich mit dem Thema Älterwerden konfrontiert. „Das hier ist ganz etwas Besonderes“, lobte die Ärztin aus Berching, derartige Konzepte seien zukunftsweisend. Über die Spende hinaus dokumentierten die vielen anwesenden Mitglieder des Rotary-Clubs – gekommen waren auch Vizepräsident Martin Mogl und Matthias Bauer aus Beilngries – ihr Interesse für das Haus und waren von dem Blick in das Wohlfühlambiente angetan.

Wir danken dem Rotary-Club Beilngries ganz herzlich für die Spende!


05. Dezember 2013
2. Treffen mit den Ehrenamtlichen Helfern von Audi:
Lebkuchen austechen, verzieren und backen










28. November 2013
1. Audi-Freiwilligentag Adventskranz basteln
Die ehrenamtlichen Helfer von Audi haben in Ihrer Adventsaktion "Zeit verschenken" an drei Donnerstagen das Schwarzachhaus besucht. Die Bewohner/innen haben sich sehr über diese Abwechslung gefreut!














20. Juli 2013
2. Audi Freiwilligentag
Wir möchten uns noch einmal bei allen Unterstützern, Beteiligten und Projektpaten für Ihre große Unterstützung am Audi Freiwilligentag bedanken! Durch Ihre Mithilfe konnte dieser Tag zu etwas ganz Besonderem werden.








"Die fleißigen Stein-Gärtnerinnen"




"Unsere Superhelfer! Ein schöner Tag mit einer tollen Truppe!"


26. März 2013
Das Schwarzachhaus sagt Danke!
Bei der diesjährigen Spendenausschüttung der Raiffeisenbank Beilngries durften wir uns über eine Spende in Höhe von 250,00 € freuen.
Wir kaufen unseren ehrenamtlichen Nachtbereitschaften davon ein neues Bett.


20. März 2013
Seniorenpreis des Landkreises Eichstätt.
Die „Nachtschwärmer des Schwarzachhauses“ haben den 1. Preis in der Kategorie „Innovatives“gewonnen!
Diese Gruppe von sieben Frauen und Männern engagieren sich allesamt ehrenamtlich für unsere Bewohnerinnen und Bewohner und zwar auf mehrfach besondere Weise: Zum einen sind diese Ehrenamtlichen ausschließlich nachts aktiv, zum anderen sind sie für hochbetagte Menschen mit einer besonderen Erkrankung im Einsatz: Für Menschen mit Demenz.



Seniorenpreisverleihung

07. März 2013
Das Schwarzachhaus bedankt sich bei der Aktion "Vorweihnacht der guten Herzen"
des Donaukuriers für eine großzügige Spende über 1.000,- Euro ganz herzlich.




31. Oktober 2012
Das Personalmarketing-Team der Audi AG im Schwarzachhaus.
Freiwillige Helfer bei einem ehrenamtlichen Arbeitseinsatz rund um das Schwarzachhaus. Die Außenanlage der Einrichtung galt es in Schuss zu bringen und Vorbereitungen für die Anlage eines rollatorgerechten Fußweges zu treffen.
Das Schwarzachhaus-Team stellte beim abschließenden Abendessen im Gasthaus Krebs stolz fest: "So eine Aktion in einer Wohngemeinschaft ist wohl einmalig" und bedankte sich für den wahnsinnig tollen Einsatz.


Personalmarketing-Team der Audi AG

Personalmarketing-Team der Audi AG

Personalmarketing-Team der Audi AG

Personalmarketing-Team der Audi AG


19. Juli 2012
Fröhlicher Betriebsausflug.
Die Alltagsbegleiter des Schwarzachhauses erlebten einen erlebnisreichen Tag.
Nach einer Busfahrt zum Brauereigasthof in Essing rundete eine Schifffahrt zum
Koster Weltenburg den sonnigen Tag ab.



Sommerfest im Schwarzachhaus

Wir bieten ab sofort jeden 1. Mittwoch im Monat ab 18 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung (Büro Lebensring 0173-365 15 08 oder 08465-801 61 92)
Beratung für Angehörige und Interessierte zu folgenden Themen an:

• Pflegebedürftig, was nun?
• Pflegestufe / Höherstufung beantragen
• Pflegehilfsmittel - was gibt es und wie geht das?
• Pflegedienst beauftragen
• alle pflegerelevanten Problematiken
• alle Fragen im Zusammenhang mit Alterskrankheiten
• alles bezüglich Verhaltensauffälligkeiten Ihres hochbetagten Angehörigen

Sollten Sie ein Anliegen haben, welches Sie hier nicht wiederfinden, oder in der Situation sein, daß Sie glauben, "so kann es nicht mehr weitergehen" rufen Sie uns an. Wir versuchen, Ihnen zu helfen.

Bitte melden Sie sich IMMER telefonisch an, BEVOR Sie unser Angebot wahrnehmen, damit wir für eine persönliche Atmosphäre sorgen können und wir sicherstellen können, NUR FÜR SIE Zeit zu haben.



Am 19. Februar 2012 schauen wir gemeinsam den Faschingsumzug in Kinding an.
Am Rosenmontag 20. Februar besuchen wir gemeinsam Faschingsumzug in Enkering.
Fotos siehe unsere Bildergalerie



Januar 2012
Bereits zum zweiten Mal besuchten Schüler der Berufsfachschule für Altenpflegehilfe und Altenpflege, Ingolstadt das Schwarzachhaus, um sich über alternative Wohnformen zu informieren. Damit kann nun der theoretische Unterricht um die Besichtigung einer Wohngemeinschaft für Senioren ergänzt werden.

Besuch Altenpflegeschule


Januar 2012
Wir haben nur noch ein Doppelzimmer und ein Einzelzimmer frei!


31. Dezember 2011
Silvesterfeier der Bewohner mit einer zauberhaften Überraschung.

Unser Gast ist Zauberer Abracinnu!


22. Dezember 2011
Wir haben nur noch ein Doppelzimmer frei!


Demenzberatung
im Büro des Vereins Enkeringer Str. 5 (im ehem. FÜW-Gebäude, in direkter Nachbarschaft zur Wohngemeinschaft)
Jeden Mittwoch um 13.00 Uhr

und nach telefonischer Absprache (0173 - 365 15 08 Frau Brita Wellnitz)
Um Ihre Privatsphäre zu wahren und Ihnen ein Einzelgespräch zu ermöglichen, wird um telefonische Anmeldung gebeten.
Sie sind herzlich eingeladen!

Als Notitzzettel ausdrucken

Neu!!!
Besuchen Sie auch unsere Webseite bei TWITTER

Schriftgröße: A | A | A


© 2015 schwarzachhaus.de